Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Website und über Ihr Interesse an unserem Unternehmen. Den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten nehmen wir sehr ernst. Wir möchten, dass Sie sich beim Besuch auf unserer Website wohl und sicher fühlen. Im Folgenden erläutern wir Ihnen deshalb, welche personenbezogenen Daten wir beim Besuch unserer Website über Sie erheben, verarbeiten und nutzen.

Diese Datenschutzerklärung gilt für die Website von OKS unter der Internetadresse www.oks-germany.com (nachfolgend: „Website“).

 

Datenverarbeitende Stelle

Verantwortliche Stelle ist die OKS Spezialschmierstoffe GmbH, Ganghoferstrasse 47, D 82216 Maisach (nachfolgend: „OKS“, „wir“, oder „uns“).

 

Was sind personenbezogene Daten?

Personenbezogene Daten sind Informationen, die Ihnen individuell zugeordnet werden können. Beispiele hierfür sind u.a. Ihr Name, Adresse, Postanschrift, Telefonnummer oder Ihre E-Mail-Adresse. Nicht personenbezogene Daten sind Angaben wie z.B. die Anzahl der Nutzer einer Website.

 

Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

 

Webserver-Protokolle einschließlich der IP-Adresse

Wenn Sie unsere Website besuchen, speichern unsere Webserver den Typ des zugreifenden Webbrowsers, die aufgerufene URL, die Dateigröße und den Status der Seitenauslieferung.. Hinzu kommen Dauer und Datum Ihres Besuches. Die hierbei gewonnenen Daten dienen ausschließlich statistischen Zwecken und werden ausschließlich anonymisiert – d.h. in einer nicht auf Sie zurückführbaren Form – ausgewertet.

 

Dienstleistungen auf unserer Website

Personenbezogene Daten werden über unsere Website außerdem erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus zur Verfügung stellen, z.B. im Rahmen der Registrierung eines Benutzerkontos, einer Anmeldung (Log-In), bei der Bestellung von Produkten, das Abonnieren unseres Newsletters oder durch das Verwenden unseres Kontaktformulars. Wir verwenden diese Daten zu den jeweils angegebenen oder sich aus der jeweiligen Handlung ergebenden Zwecken, also beispielsweise zur Bearbeitung Ihrer Bestellung.

Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung: § 28 Abs. 1 Nr. 1 BDSG

 

Datenverarbeitung für die Registrierung von Benutzerkonten für den Online-Shop

Die Bestellung in unserem Online-Shop ist einem beschränkten Nutzerkreis vorbehalten und setzt die vorherige Registrierung eines Benutzerkontos voraus. Das Benutzerkonto ist passwortgeschützt. In Ihrem Benutzerkonto können Sie u.a. Ihre Adress- und Kontaktdaten, Ihre aktuellen und alten Bestellungen einsehen. Ohne vorherige Registrierung eines Benutzerkontos sind Sie nicht berechtigt, Bestellungen in unserem Online-Shop vorzunehmen.

Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung: § 28 Abs. 1 Nr. 1 BDSG

 

Datenverarbeitung für Zwecke der Werbung, Markt- oder Meinungsforschung

Sollten Sie in die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten für Werbezwecke (z.B. den Erhalt unseres Newsletters) per E-Mail eingewilligt haben, haben Sie die nachfolgende Einwilligung erteilt:

 

„Ja, ich möchte, dass meine E-Mail-Adresse von OKS Spezialschmierstoffe GmbH gespeichert und von dieser dazu verwendet wird, damit diese mir regelmäßig Informationen über Produkte, Innovationen und Services im Bereich Schmierstoffe per E-Mail zukommen lässt. Ich kann meine Einwilligung jederzeit über einen im Newsletter enthaltenen Abbestelllink oder per Post gegenüber OKS Spezialschmierstoffe GmbH, Ganghoferstrasse 47, D 82216 Maisach widerrufen.“

 

Rechtsgrundlagen für die Datenverarbeitung: § 4a Abs. 1 BDSG (bzw. für Newsletter: § 12 Abs. 1 S. 1 und § 13 Abs. 2 TMG)

Ihre E-Mail-Adresse verwenden wir zudem, um Ihnen eigene ähnliche Waren oder Dienstleistungen anzubieten. Sie können dieser Verwendung ihrer E-Mail-Adresse jederzeit widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Am einfachsten geht dies, indem Sie den Link am Ende unserer E-Mail anklicken und so den Newsletter abbestellen. Sie können Ihren Widerspruch aber auch per Post erklären. Bitte verwenden Sie hierzu die unter Ziffer 11. angegebene Kontaktadresse.

Rechtsgrundlagen für die Datenverarbeitung: 28 Abs. 3 BDSG

Wir zeigen Ihnen im Online-Shop persönliche Empfehlungen an. Diese basieren auf Ihrer Shoppinghistorie, d. h. Produkten und Produktkategorien, die Sie schon einmal angeschaut, gesucht oder gekauft haben. Diese Informationen werden dabei in pseudonymisierter Form gespeichert. Ein Rückschluss auf Ihre Person ist dabei nicht möglich. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Shoppinghistorie für diese Zwecke gespeichert und angezeigt wird, können Sie jederzeit widersprechen. Bitte beachten Sie, dass wir Ihnen dann in diesem Browser auch keine auf Sie zugeschnittenen Empfehlungen mehr anbieten können.

Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung: § 15 Abs. 3 S. 1 TMG

Ferner weisen wir darauf hin, dass Sie generell einer Verarbeitung Ihrer Daten für Zwecke der Werbung, der Markt- oder Meinungsforschung jederzeit widersprechen können. Bitte verwenden Sie hierzu die unter Ziffer 11. angegebene Kontaktadresse.

 

Weitergabe von personenbezogenen Daten

Eine Übermittlung an Dritte erfolgt nur an externe Dienstleister als sog. Auftragsverarbeiter (§ 11 BDSG), die uns bei der Bereitstellung der Website und des Online-Shops, der Durchführung von Bestellungen sowie mit sonstigen technischen und organisatorischen Dienstleistungen und Marketingaktionen unterstützen.

Diese externen Dienstleister sitzen und verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten in Deutschland oder der Europäischen Union (EU) bzw. der Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum (EWR). Datenübermittlungen in Drittländer außerhalb der EU bzw. des EWR finden nicht statt.

Rechtsgrundlage für die Datenübermittlung: § 28 Abs. 1 Nr. 1 BDSG

Im Übrigen erfolgt eine Übermittlung an Dritte nur, wenn wir aufgrund einschlägiger gesetzlicher Bestimmungen dazu verpflichtet sind oder Sie darin eingewilligt haben.

Rechtsgrundlagen für die Datenübermittlung: § 4 Abs. 1 bzw. 4a Abs. 1 S. 1 BDSG

 

Speicherdauer

Ihre personenbezogenen Daten werden von uns nur solange gespeichert, wie es für die Erreichung der Zwecke, für die sie erhoben wurden, erforderlich ist oder – soweit darüber hinaus gehende gesetzliche Aufbewahrungsfristen bestehen – für die Dauer der gesetzlich vorgegebenen Aufbewahrung. Im Anschluss werden Ihre personenbezogenen Daten gelöscht.

 

Einsatz von Google Analytics (dieser Text wird von Google, Inc. zur Verfügung gestellt)

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (nachfolgend: „Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Auf dieser Website wurde die IP-Anonymisierung aktiviert, so dass die IP-Adresse der Nutzer von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt wird. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Alternativ zum Browser-Add-On oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten, klicken Sie bitte diesen Link https://developers.google.com/analytics/devguides/collection/gajs/?hl=de#disable ,um die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Website zukünftig zu verhindern (das Opt Out funktioniert nur in dem Browser und nur für diese Domain). Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies in diesem Browser, müssen Sie diesen Link erneut klicken.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „anonymizeIp“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung: § 15 Abs. 3 S. 1 TMG

 

 

Was ist ein Cookie?

Cookies sind kleine Text-Dateien, die von einem Webserver an Ihren Browser gesendet werden und auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Das Akzeptieren von Cookies ist keine Voraussetzung für die Nutzung unserer Website. Allerdings helfen Cookies uns, unsere Website und unsere Angebote für Sie entsprechend zu gestalten und erleichtert Ihnen die Nutzung, indem beispielsweise die Warenkorbfunktion beim Einkauf funktioniert oder bestimmte Eingaben von Ihnen so gespeichert werden, dass Sie sie nicht ständig wiederholen müssen.

 

Von uns verwendete Cookies

Wir verwenden Cookies im Rahmen des Bestellvorgangs, damit Sie Ihren Warenkorb füllen und verwalten können und um den Besuch unserer Homepage attraktiv zu gestalten und sie stets auf die Bedürfnisse der Besucher zu optimieren. Zudem ermöglicht der Einsatz von Cookies die Nutzung bestimmter Funktionen auf unserer Homepage.

Wir verwenden zwei Arten von Cookies:

(i)    sog. „Session Cookies“, die erforderlich sind, um Ihnen das Navigieren und die Nutzung unserer Webseite im eingeloggten Zustand zu ermöglichen, insbesondere im Rahmen des Bestellvorgangs den Warenkorb zu füllen und zu verwalten. Diese Cookies werden nur während der Dauer des Aufenthaltes auf unserer Website gespeichert und automatisch von Ihrem Rechner wieder gelöscht, sobald Sie Ihren Browser schließen.

(ii)    sog. „persistenten Cookies“, die längerfristig durch Ihren Browser auf ihrem Rechner gespeichert werden. Bei einem weiteren Besuch wird dann automatisch erkannt, dass Sie bereits bei uns waren und welche Eingaben und Einstellungen Sie bevorzugen. Auch diese persistenten Cookies löschen sich nach der vorgegebenen Zeit (zwischen einer Stunden und zwei Jahren) automatisch. Diese Cookies dienen insbesondere dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Dank dieser Dateien ist es beispielsweise möglich, dass die von Ihnen gewählte Sprache beim nächsten Besuch erneut angezeigt wird.

In den von uns verwendeten Cookies werden keine personenbezogenen Daten gespeichert. Sie sind somit weder Ihnen noch einer anderen bestimmten Person zuordbar. Bei Aktivierung des Cookies wird diesem eine Identifikationsnummer (unique identifier) zugewiesen. Eine Zuordnung Ihrer personenbezogenen Daten zu dieser Identifikationsnummer ist zu keiner Zeit möglich und wird nicht vorgenommen. Ihr Name, Ihre IP-Adresse oder ähnliche Daten, die eine Zuordnung des Cookies zu Ihnen ermöglichen würde, werden zu keiner Zeit vorgenommen. Auf Basis der Cookie-Technologie erhalten wir lediglich pseudonymisierte Informationen.

 

Verhinderung von Cookies

Wenn Sie die Vorteile der Cookies nicht nutzen wollen, können Sie die Speicherung von Cookies in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers modifizieren. Meist befindet sich die Einstellungsmöglichkeit im Extras-Menü unter dem Punkt Einstellungen bzw. Internetoptionen. Sie können auch Cookies löschen, die bereits gesetzt wurden. Bitte beachten Sie, dass Sie bei Deaktivieren der Cookies nicht sämtliche Funktionen unserer Seiten umfassend nutzen können.

 

Ihre datenschutzrechtlichen Rechte

Nach Maßgabe der geltenden Datenschutzgesetze stehen Ihnen insbesondere folgende Rechte zu:

Recht auf Auskunft: Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über Ihre von uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen.

Recht auf Berichtigung: Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, bemühen wir uns durch angemessene Maßnahmen sicherzustellen, dass Ihre Daten für die Zwecke, für die sie erfasst wurden, richtig und aktuell sind. Für den Fall, dass Ihre personenbezogenen Daten unrichtig oder unvollständig sind, können Sie die Berichtigung dieser Daten verlangen.

Recht auf Löschung und Einschränkung: Sie haben gegebenenfalls das Recht, die Löschung bzw. Einschränkung der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, wenn z.B. für eine solche Verarbeitung gemäß dieser Datenschutzerklärung oder geltendem Recht kein legitimer Geschäftszweck mehr besteht und gesetzliche Aufbewahrungspflichten einer weiteren Speicherung nicht entgegenstehen.

Recht auf Datenübertragbarkeit: Sie haben gegebenenfalls das Recht, die sie betreffenden personenbezogenen Daten, die sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten oder diese Daten einem anderen Verantwortlichen zu übermitteln.

Recht auf Widerspruch: Sie haben gegebenenfalls das Recht, aus besonderen Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen.

Recht zum Widerruf Ihrer erteilten Einwilligung:Sofern Sie in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten eingewilligt haben, können Sie Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, ohne dass jedoch die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung dadurch berührt wird. Außerdem können Sie der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten für die Zwecke der Markt- und Meinungsforschung sowie der Werbung widersprechen bzw. vom Erhalt unseres Newsletters abmelden, indem Sie den Opt-Out-Link anklicken, der in jedem von uns verschickten Newsletter enthalten ist.

Für Beschwerden zuständige Aufsichtsbehörde: Ferner können Sie in Falle einer Beschwerde das Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht (Postanschrift: Postfach 606, 91511 Ansbach, Telefon: +49 (0) 981 53 1300, E-Mail: poststelle@lda.bayern.de) als die für OKS zuständige Aufsichtsbehörde kontaktieren.

 

Kontaktadresse

Bei Fragen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten oder zur Durchsetzung Ihrer datenschutzrechtlichen Rechte wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten:

 

OKS Spezialschmierstoffe GmbH
Ganghoferstraße 47
D-82216 Maisach
Telefon: +49 (0) 8142 3051 - 500
Telefax: +49 (0) 8142 3051 - 599
E-Mail: info@oks-germany.com

 

Änderungsvorbehalt

OKS behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit unter Beachtung der rechtlichen Vorgaben zu ändern. Dies kann z.B. zur Einhaltung neuer Gesetzesbestimmungen oder zur Berücksichtigung neuer Dienstleistungen auf unserer Website der Fall sein. Wir empfehlen Ihnen daher, sich in regelmäßigen Abständen auf dieser Website über unsere aktuellen Datenschutzpraktiken zu informieren.

 

Aktueller Stand vom: 19.02.2018

Zuletzt angesehen